Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 24.08.2004, 8:43 Uhrzurück

Einigen wir uns drauf °-)

1. Für einen Arbeitslosen reicht es nicht mehr, sich zu melden (Arbeitsamt),zu warten und zu hoffen,
sondern Finger aus dem A.... und machen (soweit es ihm natürlich möglich ist)
2. Wer einmal mit 15 beschlossen hat Elektriker zu werden, hat nicht mehr das Recht als Elektiker in Rente zu gehen, wenn es der Markt nicht mehr hergibt.
3. Wer nix tut und sich auf dem Rücken der Solidargemeinschaft ausruht (nachweislich) bekommt ein Problem
ABER
Es ist und bleibt weiterhin Aufgabe des Staates und im Besonderen der Regierung entsprechende Weichen zu stellen und den Arbeitsmarkt zu fördern. Nicht durch Arbeitslosenverschiebung oder Kuhhandel (Ausbildungspakt) mit der Wirtschaft, sondern durch Erleichterungen und Förderungen und Motivation.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten