Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Linda in USA am 27.01.2003, 9:06 Uhrzurück

Einflussreiche Juden????

Wie heissen die denn bitte? Kannst Du Namen nennen? Sorry, aber dass ist nun wirklich Quatsch. Die einflussreichsten und reichsten Leute bzw. Firmen hier sind u.a. Bill Gates, Forbes, und die CEOS der groessten Firmen hier. Der Prozentsatz der Juden in den USA ist mit Sicherheit geringer als der Schwarzen und Hispanics, und evtl. auch der der Asiaten. Die 2% Juden machen noch lange keine Wahl aus. Bush ist viel mehr um die Hispanics bemueht, um Waehlerstimmen zu kassieren (Amnesty fuer illegale Einwanderer aus Lateinamerika). Deren Anzahl kann eine Wahl ganz schoen beinflussen.

Die meisten Juden in den USA sind ganz normale Durchschnittsbuerger mit Durchschnittsjobs und Durchschnittsgehaeltern. Gut, ein grosser Prozentsatz sind vielleicht DOktoren und Anwaelte, aber soviel verdienen die auch nicht, dass sie damit die Regierung bestechen koennen. Da ist die z.B. die Autoindustrie sehr viel einflussreicher, und die CEO sind zum allergroesten Teil keine Juden.

Wenn die USA so unter der Kontrolle der Juden waeren, weshalb konnten die USA Israel z.B. im ersten Golfkrieg von einem Vergeltungsschlag gegen Irak (mit Drohungen) abhalten? Der einzige Grund, weshalb die USA Israel auf Teufel komm raus unterstuetzen ist weil Israel der einzige demokratische Staat im Mittleren Osten ist, den man nicht verlieren will.

Sorry, aber dieses Maerchen von den "einflussreichen Juden in den USA" ist total laecherlich.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten