Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Franziska1958 am 25.11.2005, 21:49 Uhrzurück

Einem geschenkten Gaul...

Heute klingelt es bei uns an der Tür. Vater, Mutter und Kind - ca. 3 Jahre - möchten Geld. Die Geschichte ist nicht ganz schlüssig und auch kein Notfall. Frage ob sie etwas zu essen möchten, ja möchten sie. Also ich schmiere 3 Brötchen mit Schinken und Käse, gebe einen Schoko-Nikolaus, 3 Mandarinen, 1 Banane und 1 Flasche Apfelsaft. Die 3 gehen von dannen. 10 Minuten kommt mein Mann und fragt warum in unserer Müll-Tonne 3 belegte Brötchen, Schoko-Nikolaus, etc. liegen?
Ich war so sauer, raus aus dem Haus, alles in eine Plastiktüte gesteckt und die Straße runtergelaufen.
Wer steht an der Bushaltestelle? Die Familie! Sie haben was vergessen, hab ich gesagt und mit meiner Tüte hin und hergewedelt.
Die Leute an der Bushaltestelle haben schon interessiert geguckt.
"Sie haben was gegen Ausländer", brüllt der Vater mich an. Bin etwas verwirrt und alle gucken mich böse an.
"Sie wollten uns mit Almosen abfertigen", brüllt die Mutter.
Als Fahrgäste schauen noch böser.
"Jetzt reicht es aber", sage ich, "Sie haben Lebensmittel und einen Süssigkeiten bekommen... Da reisst der Vater mir den Nikolaus aus Hand und schreit: "Der ist noch nichtmal von Milka"
"Ja die schmecken auch gar nicht", sagte eine ältere Frau von der Bushaltestelle.
"Ja, manche geben eben nicht gerne", sagte ein älterer Mann. "Hatte auch mal ne Schwägerin, da gab es immer nur das billigste."
"Und der Schinken ist Form-Schinken", sagt die Mutter (Weiss nicht was das ist)
Der Bus kommt, beim Einsteigen sagt die ältere Frau:"Also von ihnen als Pfarrerin hätte ich echt was anderes erwartet..."
Toller Tag!
Gruss
Franziska

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten