Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leta am 25.01.2006, 10:53 Uhrzurück

Re: Eine doofe Frage...

Ich arbeite in dieser Branche und wollte nur noch mal ausdrücklich betonen, dass die Agenturen, die für die Übersetzung von Drehbüchern zuständig sind, keinen Einfluss auf die Übersetzung des Titels haben. Diese Entscheidung wird in der Marketing-Abteilung gefällt und hängt (wie die anderen Mädels schon sagten), davon ab, was vermeintlich beim deutschen Publikum besser ankommt und mehr Leute ins Kino lockt.

Dass du die "Cider House Rules" als Beispiel bringst ist ganz witzig. Ich war vor einer Weile bei einer Irving-Lesung, bei der er sagte, dass er gerade die deutschen Titel in vielen Fällen besser findet als das Original. Beim Cider House hätte er sich sogar geärgert, dass er nicht selber auf die Idee "Gottes Werk und Teufels Beitrag" gekommen ist ;) Aber das ist leider eher die Ausnahme...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten