Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Birgit32 am 17.08.2004, 14:22 Uhrzurück

Eine Interpretation zur Hartz Hysterie

Halli hallo,

ich glaube die Gruende fuer die Hartz Hysterie sind die folgenden:

- die Regierung hat viel zu wenig Muehe und Mittel in eine gruendliche Aufklaerung ueber Hartz gesteckt

- die meisten Menschen haben grundsaetzlich Angst vor Aenderungen (ob EU, Euro, Hartz oder was auch immer). Auch ist es leider leichter zu schimpfen, als sich die Muehe zu machen sich genau zu informieren und zu versuchen die Dinge differenzierter zu sehen.

- gewisse Zeitungen erkennen rasch die Vermarktunsmoeglichkeiten und Auflagenhoehe einer solchen Kombination und nutzen dies schamlos aus. Mehr brauchts nicht..

Ich frage mich nun, ob der folgende Loesungsvorschlag sinnvoll waere:
Falschinformation ueber neue Gesetze etc. strafbar zu machen, und zwar so empfindlich, dass sich das auch eine Bild nicht leisten kann.

Liebe Gruesse,
Birgit

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten