Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Trischa am 10.10.2002, 20:14 Uhrzurück

Eindeutig JA!

Die Urteile sind zu milde. Kommt so ein Verbrecher her und redet was von schlechter Kindheit "ist mir ja auch so ergangen" bekommt er nur einen Klapps auf die Finger, ein Jahr zum Psychologen und dann wieder los auf die Menschheit. "Er konnte ja schließlich nichts dafür" Mir kommt das K.....! Ich kann doch nicht einfach hergehen und andere Menschen schädigen, weil es mir so ergangen ist. Gerade dann sollte ich wissen, was falsch ist.
Es stimmt schon, daß man teilweise für ein Kapitalverbrechen weniger bekommt, als für ein Sexualverbrechen.
Jemand hat mal behauptet: "Wann fängt denn die Belästigung an? Wenn der Mann "nur" rumfingert, oder wenn er mehr macht. Man müßte schließlich Abstufungen machen und nicht jeden gleich so schwer strafen" Ich finde schon. Das Kind weiß nicht, was los ist und ist so oder so getroffen. Egal was derjenige macht.
Für mich gehören die Täter kastriert und für immer hinter Gitter!

Gruß Trischa

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten