Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Zzina am 24.05.2011, 8:51 Uhrzurück

Re: Ehec-Seuche - verhaltet ihr euch anders?

mh gerade vor zwei Minuten lief auf dem Sender der Region ein GEspräch mit jemanden vom Robert-Koch-Institut...hier in der Stadt liegen 7 Menschen damit in der KLinik, 3 auf der Intensiv-Station.
Empfehlung war Salat und Rohkost sehr gut zu waschen, Rohkost zu kochen oder wenn möglich zwei, drei Tage drauf zu verzichten.
Er meinte es wird gerade eine Fallstudie gemacht und in 2-3 Tagen kann man wahrscheinlich den Herd bzw. den Betrieb woher der Erreger ausgeht, sagen.
Ich habe meinem Junior heute morgen Möhren mit zur Schule gegeben und werde jetzt nicht in Panik ausbrechen (mehr Angst macht mir der Zettel, das in der Schule wieder Läuse umgehen)


Übrigens war auch die Ansage Vorsicht ist geboten, aber in Panik zu verfallen ist nicht angebracht.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten