Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von famisa am 02.12.2004, 15:05 Uhrzurück

Re: EU-Beitritt der Türkei, wie seht ihr das ?

Ich finde jegliche Erweiterung der Eu bedenklich, da sich die EU in ihrem inneren Strukturen nicht einig ist.
Sie versteht sich ja nicht mehr nur als Wirtschaftsmacht, sondern will eine gemeinsame Politik betreiben.

Dass das ordentlich ins Hoserl gehen kann, haben wir spätestens beim Irakkrieg gesehen.
Gemeinsame Politik heißt auch eine einheitliche Richtung in der Gesetzgebung.
Wenn wir gegen die Folter sind, dürfen wir - krass gesprochen sagen - aber ein bisserl Folter ist erlaubt u.U. erlaubt.. Diese Argumentation in sehr vielen Bereichen in der EU tagtäglich gelebt (Folter ist zugegebenermaßen ein krasses Beispiel).

Grundsätzlich sehe ich kein Problem darin, dass die Türkei der EU beitritt, wenn sowohl sie, als auch die EU in den nächsten 10-15 Jahren (vorher geht sich lt. Experten ein Beitritt nicht aus, bzw. es werden verschiedene Vorstufen durchlaufen) ihre Hausaufgaben machen.

lg mi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten