Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 15.12.2005, 12:46 Uhrzurück

Du würdest staunen

Synchronschwimmen
Ursprünglich ein reiner Männersport

Heute ausschließlich als Frauensport bekannt, war Kunstschwimmen Anfang des 19. Jahrhunderts eine reine Männerdomäne. Weil Frauen keinen Sport treiben durften, mussten sie heimlich trainieren. Die Wende kam erst Jahrzehnte später. Als neue und komplexere Figuren den Männern das Leben schwer machten, konnten die Damen aufgrund ihrer günstigeren Gewichtverteilung auftrumpfen und das “starke Geschlecht“ vertreiben.

Quelle : http://www.weltderwunder.de/wdw/Mensch/Mythos/DeutschlandImOlympiafieberTeil03/

:-)))

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten