Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Mami65 am 17.08.2011, 13:00 Uhrzurück

Du musst aufpassen wegen des Aufhebungsvertrages,

denn dann bist du erstmal für ALG gesperrt, weil du ja sozusagen der Auflösung des Arbeitsverhältnisses zugestimmt hast. Früher waren das 3 Monate Sperre, ich weiß aber nicht, ob das heute auch noch so ist.

Ich befürchte auch, dass dir der unbezahlte Monat auf die Füße fallen würde und mit eingerechnet wird.

Anteilmäßigen bezahlten Urlaub muss er dir sowieso gewähren.

Ich würde mir das gründlich überlegen, zumal du ja auf das Geld angewiesen bist, wie du schreibst.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten