Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von eleanamami am 21.07.2011, 18:39 Uhrzurück

Re: Du hast eben einen ganz normalen Jungen....

nur unsere Gesellschaft( Schule, Kiga usw.) verschließt sich dagegen, wie Jungs ticken und was sie wirklich brauchen, um sich gesund zu entwickeln.

Wir machen eine Mädchenschule und wundern uns über die Jungen. Der Unterschied ist nämlich größer, als nur 5cm. Wir messen ihr Verhalten an dem der Mädchen und sind erschüttert.

Jungen und mädchen entwickeln sich völlig unterschiedlich.

Bsp. Schule: Mädchen möchten sitzen, mir als Lehrerin gefallen, möchten schön schreiben und Bildchen malen, können zuhören und Geschichten erzählen.....Feinmotorik top, Grobmotorik entwicklet sich später
Jungen möchten/ _müssen_ sich bewegen, da sich die Grobmotorik erstmal entwickelt und die Feinmotorik kommt später dran. Sie wollen _tun_ und nicht zuhören, Bildchen ausmalen und aufkleben, sie wollen dem Boss der Jungen gefallen, in der hackordnung einen oberen Platz ergattern, sie wollen sich und ihren Körper austesten, bauen.......
Das alles können sie in den meisten Schulen alles nicht ungestraft tun, normales Jungenverhalten wird als Verhaltensauffälligkeit abgeurteilt und notfalls mit Medis therapiert.

Von dem was ich bei dir lese, schließe ich garnichts auf Adhs, nur eben auf einen normalen kleinen Mann, der seiner Entwicklung folgt.

Lg

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten