Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 25.10.2005, 15:53 Uhrzurück

Re: Du darfst die Aussage verweigern.

Ich wollte auch mal eine Strafe für meinen damaligen Mann übernehmen, er war auf der Autobahn zu schnell unterwegs, ich war Halter des Autos.

Aber die haben gesagt, daß ich das nicht sein kann, weil der Fahrer eindeutig männlich sei. Und dann haben sie das Beweisphoto mit den Ausweisphotos von meinem Ex und mir verglichen (die haben die ja in der Datei) und haben angerufen, daß es wohl mein Mann sei. Sie wären wohl sogar vorbeigekommen und hätten notfalls - wenn mein Mann sich nicht gezeigt hätte - sogar die Nachbarn befragt ("Erkennen Sie den Mann auf dem Photo? Sieht der aus wie Herr T.?"). Zumindest hat uns das der Anwalt gesagt. Also habe ich dann doch meinen Mann angegeben. Ich habe keine Lust, daß die Polizei hier unsere Nachbarn belästigt.

Ich weiß aber nicht, ob nur die Polizei in Bayern so hartnäckig ist....

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten