Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von IgelMama am 03.03.2006, 17:51 Uhrzurück

Re: doch

Doch,ich verstehe sehr gut.Ich habe jahrelang gewartet darauf,daß ich schwanger werde und daß,obwohl der Uruloge eine völlige Zeugungsunfähigkeit bei meinem Exmann feststellte!

Alle um mich herum bekamen mittlerweile schon das zweite oder dritte Kind und ich war allenfalls gut genug als Babysitter,toll.Ich habe mir immer viele Kinder gewünscht und dann nur noch wenigstens ein einziges.Ich habe Jahre darauf gewartet,auf jedes einzelne Kind!

Natürlich gönne ich all den Frauen eine Schwangerschaft und ein gesundes Baby.

Ich habe 3 kranke Kinder,eins davon ist zusätzlich behindert.Nein,die Kosten für sämtliche Therapien zahlt die Kasse nicht,auch nicht eine weitere dringende Kur.
Es heißt,die Kassen haben kein Geld,überall heißt es,die Kassen haben kein Geld,auch die Gemeinden haben kein Geld.Alle sparen.Nicht nur an zeugungsunfähigen Paaren,sondern auch an den schon vorhandenen Kindern.

Wenn eine Frau jahrelang versucht ein Kind zu bekommen und es dann raus kommt,
daß sie nur per künstliche Befruchtung schwanger werden kann,ich tät sofort sagen,laßt es sie versuchen.

Nach einem Jahr finde ich es zu früh.
Wenn eine Frau nach einem Jahr "üben" zu alt ist,um so weiter zu probieren,weil die biologische Uhr tickt,dann denke ich,hätte sie eher anfangen sollen und nicht in letzter Minute (ich spreche nicht von den älteren Frauen,die es schon ein Jahrzent lang probieren)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten