Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 28.09.2005, 13:57 Uhrzurück

Re: Dignitas

Hallo!

Sicher ist es wichtig im Vorfeld durch Schmerztherapie und psychologische Betreuung ALLES zu versuchen, um dem Menschen das Sterben zu erleichtern. Aber manchmal hilft weder Schmerztherapie noch alle Psychologie, wenn der Mensch einfach nicht mehr KANN. Wenn dieser Mensch einen anfleht, dem Leiden ein Ende zu machen, und man kann bloß danebenstehen...

Übrigens möchte ich noch darauf hinweisen, daß es ein wirklich humanes Sterben in Hospizen gibt. Dort werden die Patienten psychologisch betreut, das Personal hat Zeit - auch für die Fragen und Probleme der Angehörigen. Die Atmosphäre ist einfach "schöner" als in einem KH.

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten