Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77 am 30.10.2003, 16:57 Uhrzurück

Dieter Bohlen

Für mich ist Dieter Bohlen ein absolutes Phänomen und auf seine Art finde ich ihn klasse und bin mir sicher, daß der zu den Promis gehört, die privat ganz anders sind.

Man darf ja nicht vergessen, daß er mit dem was er tut und vor allen Dingen wie er es tut eine Menge Kohle verdient. Ich glaube das ist so wie bei der Lindenstraße, die hat jeden Sonntag Mega-Einschaltquoten, aber niemand will sie regelmäßig gesehen haben.

Ich lese gerade Dieters "Hinter den Kulissen" und schmeiß mich in jedem Kapitel weg und gestehe, daß ich ihm jedes Wort glaube. Den er hat es gar nicht nötig sich das alles auszudenken. Er deckt herrlich auf, daß die ganzen Schmusi-achsoaufdemteppich-gebliebenen-Promis sich genauso wie Graf Großkotz aufführen, nur darf's keiner merken, könnte ja dem Image schaden. Dieter macht's halt andersherum: er gibt sich als Arsch und ist keines (zumindest kein so großes). Aus "gut unterrichteten Kreisen" (auf die ich hier natürlich nicht näher eingehen kann) weiß ich zum Beispiel, daß der Dieter sich SEHR sozial engagiert und privat ein ganz lustiger Zeitgenosse ist.

Und: auch Verona (ich oute mich nochmals: Ja, ich habe das Spinat-Kochbuch gekauft, denn die Rezepte sind super) ist alles andere als dumm. Sie hat sich mit Hilfe einer paar Wochen Ehe viel höher und seriöser nach oben katapultiert, als Naddel nach 12 Jahren an Dieters Seite.

Die machen halt Unterhaltung und wem tun sie denn damit weh? Ich halte es da ja mit Peter Lustig: "Abschalten" wem's nicht passt! Nur offensichtlich scheinen das ja die meisten nicht zu tun, sonst würden die sich ja nicht auf so einem hohen Level halten.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten