Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 28.11.2005, 14:36 Uhrzurück

Die Muslime haben keine Freiheiten

Wer sein (muslimisches) Kind aus religiösen Gründen vom Sportunterricht befreien lassen will, hat keine Chance.

Leider gibt es aber reichlich Ärzte, die eine gesundheitliche Befreiung bescheinigen, wenn die Eltern dies aus religiösen Gründen wünschen.

Aber man sollte sich nicht dabei erwischen lassen.....

Außerdem, aber das nur nebenbei, halte ich Biologie für ein wichtigeres Fach als Sport, WENN der körperliche Ausgleich woanders stattfindet. Ja, ich weiß, das ist eher selten der Fall, aber Biologieunterricht KANN nicht woanders stattfinden, Sport sehr wohl.

Und noch ein P.S.: Fumi ist jetzt in der 4. Klasse und hat Sexualkunde (bzw. wird demnächst Sexualkunde haben). Ich bin sehr froh, daß das so ist, denn sie ist definitiv in der Pubertät, und ich habe keinerlei Lust auf ein kleines Enkelchen in naher Zukunft. Natürlich ist sie von mir bereits weitgehend aufgeklärt, aber ich bin keine Biologin, ich kann nicht gut erklären, und ich bin immer froh, wenn mir jemand bei der Wissensvermittlung hilft.

Warum sollten Kinder eigentlich nicht lernen, wo die Babies herkommen? Das hat schließlich Gott so erfunden? Und "dreckig" ist nicht der Zeugunsakt an sich. Dreckig ist, was manche Menschen draus machen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten