Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 03.04.2005, 1:33 Uhrzurück

Re: Der Pabst ist Tod

Hi sterntaler,

ob er fehlen wird, wird sich zeigen. Ich habe ein sehr ambivalentes Verhältnis zu ihm gehabt. Einerseits hat er viele moralische Werte hochgehalten und wurde dadurch eine natürliche Autorität in einer Zeit allgemeinen Werteverfalls, andererseits ist z.B. das Leid in der Dritten und Vierten Welt durch seine restriktive Verhütungspolitik während seines Pontifikats leider auch nicht geringer geworden. Ich will nicht sagen, daß der Papst schuld an der Misere in den Entwicklungsländern ist, aber er hat auch sein nicht ganz kleines Scherflein dazu beigetragen.

Dennoch gönne ich ihm natürlich seine Ruhe und hoffe, daß einer vom Schlage Johannes Paul I. kommt. Den haben sie ja schon nach 33 Tagen um die Ecke gebracht, weil er zu liberal und zu moralisch war...

Ein Papst, der die starren Strukturen innerhalb der katholischen Kirche aufzubrechen weiß, der diese Weltkirche fit für die Zukunft macht, ist nötiger denn je.

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten