Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leolu am 28.01.2005, 20:26 Uhrzurück

der Grund ist eigentlich ganz einfach

Neid, Mißgunst, Unverständnis
Wer was vom Staat möchte ist oft gleich ein Schmarotzer oder Betrüger bei manchen Leuten. Aber letztendlich möchte jeder möglichst viel Kohle und oft herrscht Unverständnis weshalb die, die "nichts" tun (ist ja bei Euch eh nicht der Fall) mehr haben als fleißige Leute. Ich kann ehrlich gesagt beides verstehen. Mein Mann ist auch zur Zeit arbeitslos, ich habe aber schon ewig nix mehr beantragt, wir bekommen bzw. bekamen aber auch kein Sozi und Mann ging zwischendurch immer wieder arbeiten mal voll- mal Teilzeit (alles beim Arbeitsamt gemeldet). Manchmal ärger ich mich auch, wenn ich Leute sehe die wirklich extrafaul das Geld einstecken und es denen besser geht wie so manch ein Arbeiter und dessen Familie. Ich hatte wirklich ein schlechtes Gewissen als ich von der Mutter-Kindstiftung ne Mege Kohle für mein Baby bekam, da auch nicht jeder Arbeiter mal eben 1000 Euro für die Erstausstattung übrig hat. Oft ist dieses land unfair, Zeitarbeitsfirmen und ähnliches machen Familien arm, und ich denke mit Hartz4 bekommt man oft mehr als die arbeitedne Bevölkerung. Denke man sollte das mal ändern, dann würden auch mehr ihren Arsch in die Höhe kriegen. Auch auf die Gefahr hin, daß meine Ehrlichkeit nun nicht gut ankommt, ich möchte auch nicht, daß mein Mann in ner Zeitarbeitsfirma nochmal arbeitet, denn dort würde er ca. ein Drittel weniger kriegen als jetzt und das wäre mit drei Kindern fast nicht machbar. Eine Festanstellung würde er sofort annehmen. Naja, wie gesagt, ich kann auch mal neidisch sein (habe schließlich auch mal gearbeitet:-), kann verstehen, warum sich manche darüber aufrgen. Gleichzeitig hatte icha uch schonmal ein schlechtes Gewissen für Nichtstun relativ viel zu kriegen. Doch der Fehler liegt eindeutig im Systhem und nicht an denen, die es nutzen.
LG
Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten