Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von yodatier am 29.09.2005, 21:49 Uhrzurück

Re: das sag ich auch

Hallo,

also zu den nach vorn gerichteten sitzen.
Es kommt dabei darauf an, daß das Kind schon sicher alleine sitzen kann, kann es das nicht, ist die HWS noch nicht stark genug um den kopf bei einer Vollbremsung zu halten......schwerste verletzungen mit Todesfolge können entstehen. Das sagen sogar die Autositzhersteller....und diverse Tester...habe nämlich sehr genau recherchiert, da unser sohn wegen seinem Gewicht und größe leider die Gruppe 0 bald sprengt und wir keinen sitz in Gruppe0+ haben! Da ich aber zu dem ergebnis gekommen bin, daß die sitze, die für 0 und 1 zugelassen sind nicht gerade gut sind, werden wir kein Auto fahren in der zwischenzeit bis wir gruppe 1 benutzen können (sind zum Glück nicht darauf angewiesen und können es so gut machen).
Denn für 4 oder 6 Wochen noch Gruppe 0+ zu kaufen, seh ich auch nicht ein.

ABER bis 9 Monate und vor allem sicherem Sitzen des Kindes IMMER gegen die Fahrtrichtung....

LG
Sonja

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten