Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 04.01.2006, 16:33 Uhrzurück

das hat mir eine Freundin kürzlich zugeschickt

Da geht´s zwar um Geschmacksverstärker und Migräne, aber so ungefähr könnten ja die Briefe aussehen. Im Inhalt kann man ja variieren. Der Tenor bleibt derselbe.



Sehr geehrte Geschäftsführung,



Ich teile Ihnen hiermit (leider) mit, dass ich bis auf weiteres Ihre Produkte nicht mehr kaufen werde und allen meinen Bekannten auch vom Kauf abraten werde.

(Dieser Brief geht in Kopie an diese mit der gleichzeitigen Bitte, diesen zu kopieren und ebenfalls an Sie weiterzuleiten, falls diese der gleichen Meinung sind …)



Grund sind die im Produkt unnötigerweise verwendeten Geschmacksverstärker, die bei meinem Sohn und vielen anderen unter Migräne leidenden Personen akute Schmerzattacken auslösen. Sie sollten wissen, dass jeder zehnte Deutsche unter dieser Krankheit leidet und dass diese akuten Schmerzanfälle den Erkrankten bis zu zwei Tage ans Bett fesseln können.

Bitte nutzen Sie diese Chance für eine für Sie sehr vorteilhafte Werbekampagne und ändern Sie die Zusammensetzung Ihrer Produkte entsprechend aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse. Verzichten Sie auf Geschmacksverstärker (E620-E625), fragwürdige Konservierungsstoffe (E220-E228, 250-252, 321) sowie auf ungenügend erforschte künstliche Farbstoffe und Zuckerersatzstoffe. Alle genannten Bezeichnungen für Glutamat sind für die meisten Migräniker die Garantie für einen Migräne-Anfall kurze Zeit nach dem „Genuss“, der teuer eingekauften Ware.

Schon allein der Umstand des Wortes „Geschmacksverstärker“? Warum muss der Geschmack verstärkt werden? Muss etwas übertüncht werden? Wollen Sie dem Konsumenten gegenüber ausdrücken, dass er nicht in der Lage ist, „richtig“ zu schmecken? Oder geben Sie damit zu, dass es etwas zu verbergen gilt? In beiden Fällen finde ich die Werbeträchtigkeit dieser Botschaften nicht von Vorteil für das Produkt. Selbst für Nichtmigräniker.



Ich danke schon im Voraus – vor allem im Namen der Migräniker - für Ihre Bemühungen!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten