Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von nini+ am 05.07.2004, 11:19 Uhrzurück

Das Problem ist wohl eher ein anderes.

Hallo,

ich denke, ich ahne, worauf die Frage hinaus laufen sollte: wollen Eltern mehr mit ihren Kindern machen – weil Kinder eben lernen wollen – müssen sie dafür tief in die Tasche greifen.

Das gilt ja auch für Musik, Sport etc.

Ich finde dabei ungerecht, dass diese Eltern doppelt zahlen müssen: für die eigenen Kinder und – über KK-Beiträge – für die Förderung anderer Kinder.

Der Ergo-, Logo-, etc.-Therapie-Markt boomt...

Nur sind diese basics kostenlos. Das finde ich auch gut so, nur habe ich ein Problem damit, dass Eltern, die sich nicht um ihre Kinder kümmern, sämtliche Therapien einfach so verschrieben bekommen.

An dieser Stelle müsste man auch ansetzen (Eltern mit-therapieren, Elternschule)

Neue Dinge, wie eben den Fremdsprachenunterricht damit abzutun, dass man selbst erst ab der 5. Klasse Englisch lernte und auch nicht dümmer sei, finde ich recht engstirnig:

Sieht deine Meinung beim Umgang mit Computern ebenso aus? (Wobei ich dabei sagen muss, dass ich absolut gegen den zu frühen Einsatz von Computern bin!)

Und die Schulnote, die ein Kind letzendlich bekommt, sagt doch auch nichts über das Sprachgefühl des Kindes aus.
Schließlich muss man sich fragen, welche Leistungen das Kind ohne den frühen Fremdsprachenunterricht erbracht hätte...

Ich fände es schön, wenn der KiGa neben der Ergo- und Logopädin, die jede Woche kommt, auch einen Sprachenkurs anbieten würde.
Die Zusammenarbeit mit einer Musikschule scheint, zumindest für die Vorschulkinder zu funktionieren.

Und: jaja, mittlerweile kann es wahrscheinlich keiner mehr hören, aber die Schweden lernen seit Jahren ab der ersten Klasse Englisch und die könen das richtig gut!

(Interessant finde ich auch, dass in den Waldorfschulen seit ihrer Gründung 1919 Fremdsprachenunterricht ab der ersten Klasse angeboten wird.)

LG
nine

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten