Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 01.10.2005, 16:56 Uhrzurück

Re: Das Problem ist die pränatale Diagnostik...

Bei Elke und bei mir wurden die Auffälligkeiten vorher am Ultraschall gesehen. DANACH sind wir zur Pränatalen Diagnostik.

Ich hätte auf jeden Fall eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen, da ich gerne gewusst hätte ob ich ein Trisomie21 Kind bekomme, damit ich mich darauf vorbereiten kann.
Für mich wäre ein Abbruch bei 21 niemals in Frage gekommen.

Ach übrigens, bei mir waren es auchnoch Bauchschmerzen, die mich ausserhalb der Termine zum Arzt gehen haben lassen.
Da haben wir entdeckt dass was nciht stimmt.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten