Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 01.10.2005, 16:51 Uhrzurück

Das Problem ist die pränatale Diagnostik...

...sie gaukelt Sicherheit vor und doch machen sich die wenigsten bewusst, was sie mit einer Diagnose einer möglichen Behinderung eines Kundes anstellen wollen.

Für mich war deshalb klar, dass ich jedes Kind bekomme, wie es kommt und den ganze Tamtam vorher nicht mitmache.

Habe also wirklich nur die wenigen Untersuchungen gemacht und als es brenzlig wurde (Frühgeburtsbestrebungen) natürlich gehandelt, aber nie pränatal etwas über den Standard hinaus diagnostizieren lassen.

Ich glaube, keiner, der nicht in der Situation war, kann sagen wie er mit so einer Zukunftsvision entscheiden würde.

Grüße Tina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten