Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von sasu am 09.04.2003, 21:41 Uhrzurück

Re: Darf ich euch mal was fragen wegen Einbürgerung??

hallo,

ich kann dich ich echt gut verstehen.
ich bin croatin und habe vor ca. 1 jahr die deutsche staatsbuergerschaft beantragt.
also mein hauptbewegungsgrund ist/war, dass mein sohnemann die deutsche (wie papa) hat. und irgendwie musste ich mir staendig die frage stellen, was denn nun waere, wenn krieg ausbricht und ich aus deutschland vertrieben werde ? was passiert dann mit meinem kind ? den lasse ich doch nicht zurueck.
und 2. hatte ich die faxen mit den croatischen behoerden einfach satt. die verlangen hier unmoegliche summen fuer eine passverlaengerung und dann jedesmal nach croatien fahren wg. irgendwelchen kleinigkeiten geht auch schoen ins geld. also, habe ich naegel mit koepfen gemacht.
ich empfinde croatien genausowenig als meine heimat, wie deutschland (ueberall der auslaender). wobei ich mich in croatien wohler fuehle, weil die leute einfach herzlicher miteinander umgehen als hier. aber zurueck gehen ? ne, ne das sehe ich nun wirklich nicht.
aber leicht gefallen ist es mir trotzdem nicht. es ist halt ein teil von mir. aber spaetestens als ich vorstellig wurde beim croatischen konsulat, wusste ich dass ich das richtige tue (was fuer ein arrogantes benehmen).
ausserdem: es ist doch nur papier und sollten wir nicht alles dafuer tun, dass wir nicht mehr in nationen denken, sondern nur den menschen und seinen charakter bewerten ?

gruss,
sasu

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten