Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Abraxsas666 am 26.03.2005, 8:05 Uhrzurück

Dann sollte man das wohl verallgemeinern und alle schwer geistig behinderten sterben lassen?

Wo zieht man da bitte die Grenze??? Ja, ihr Gehirn ist bestimmt Matsch (man weiss es aber nicht genau) und wenn sie aufwachen wuerde, dann ist sie bestimmt eh nicht mehr die Alte sondern immer noch ein Pflegefall. Es gab einen Fall, da wachte eine Komapatientin nach 16 Jahren auf und ist geistig total o.k.!!!
Wenn man das Sterben von Terry damit entschuldigt, dass sie eh nicht mehr die Alte waere und schwerst behindert, dann sprecht ihr wohl allen geistig behinderten Menschen das Recht auf Leben ab, denn sie leben ja in euren Augen nicht richtig und bekommen ja eh nix mit. Lassen wir sie doch alle Sterben! Wie bloed seid ihr eigentlich??? Ihr habt doch keine Ahnung was in so einem Menschen vorgeht! Nur weil jemand anders ist, heisst das doch nicht, dass er weniger Spass am Leben haben kann.

Wenn ich mir Terry's Gesicht in den Nachrichten anschaue, dann sieht man ganz klar, dass sie genau weiss was abgeht, dass sie merkt, sie hat Hunger und Durst und das man sie nicht mehr versorgt. Man sieht die Angst in ihrem Gesicht!!! Und trotzdem denken sooo viele, ach ist doch besser so...da koennt ich nur noch heulen!!!

Und das alles passiert mal wieder ausgerechnet in unserem ach so christlichen Amerika! Ein Amerika, das im Namen Gottes den Irak angreift, weil er ja sooo gefaehrlich ist. Ein Amerika, dass denkt Gott spielen zu koennen ueber alles und jeden!! Da wird mir schlecht!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten