Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von kirshinka am 07.09.2011, 11:56 Uhrzurück

Re: Dann kam Deine Frage

Hmm ohne jetzt ins philosophische abschweifen zu wollen, aber wer bestimmt denn was ein Männer- und was ein Frauenberuf ist?

Warum ergreifen nicht mehr Frauen die gut bezahlten Berufe? Klar braucht frau da je nachdem enorme Ellenbogen - aber die hat sie ja auch (wie die zum Vorschein kommende Löwenmutter leicht erkennen lässt) - warum erlaubt sie sich nicht, diese auch für sich selbst einzusetzen? Ebenso mit der Intelligenz und der Ausdauer und dem Fleiss - warum immer für die Familie, aber selten ganz egoistisch für sich selbst?

Und von Schmarotzerin des Mannes habe ich NIE was gesagt und so meine ich das auch nicht. Ich kann nicht verstehen, wie Frauen so oft freiwillig in ihrer Karriere zurück stecken und sich damit freiwillig in eine finanzielle Abhängigkeit begeben und je nachdem auch bei der eigenen Lebens- Zufriedenheit enorm zurück stecken.

Machen kannst Du das wie du willst - ABER dann halt auch in Kauf nehmen, dass du bei Wegfallen des Versorgers eventuell ein Problem kriegen würdest.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten