Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 06.05.2004, 16:21 Uhrzurück

Danke, marit, ja, das meine ich

Ich liebe meine Eltern sehr und gönne ihnen jeden Cent, aber so gut, wie es ihnen geht, wird es mir nie gehen. Auch mein Vater hat mit einem Angestelltengehalt 5 Personen ernährt, plus Wohnung plus Auto. Und er hat wesentlich früher damit angefangen als ich, trotzdem hatte und hat er mehr. Von der Kaufkraft her verdiente er mit 25 so viel, wie ich mit 35.

Glücklicherweise sehen meine Eltern das nicht wie marits Mutter. Sie wissen, daß es ihnen saugut geht und geben gerne davon ab (z.B. lesen sie ihren Enkeln jeden Wunsch von den Augen ab, von neuen Turnschuhen bis zum Flug zu Oma).

Und ich glaube auch nicht, daß diese Generation das "absichtlich" gemacht hat - so als Gruppe gesehen. Sie dachten halt, das ginge immer so weiter. Ich will deswegen niemandem einen Vorwurf machen oder ein "Schuld"-Schild umhängen. Es gab halt viel zu verteilen, und deswegen wurde fleißig verteilt, nicht immer mit uneigennützigen Motiven (viele Subventionen, die wir heute als selbstverständlich erachten, waren mal Wahlgeschenke).

Aber wir sollten es doch jetzt besser wissen, und deswegen müssen wir auch anders leben.

Schönen Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten