Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von mandala67 am 06.05.2011, 7:52 Uhrzurück

danke dhana! und ich kläre mal auf, warum ich gegen eine frühe einschulung bin...

weil es dem sohn meiner freundin,
welcher übrigens schon vor der einschulung lesen und rechnen konnte, ähnlich erging,
sehe ich das ganze mittlerweile mit gewisser skepsis.
(ich fand übrigens damals die frühe einschulung bei ihm auch o.k.)

er war mit fast 6 jahren so gesehen fit und der ansicht vieler
"reif für die schule"!
(und/ aber: die beurteilende ärztin wollte ihn nicht einschulen)
wurde aber dann doch auf wunsch: eingeschult!

schon in der gs nahm die katastrophe ihren lauf....
zapplig, laut, ungeduldig, nervend, ein störenfried hoch 10

heute (kl. 8 gym) läuft es für den jungen weiterhin absolut katastrophal, er hat sich zum outsider entwickelt, macht nur noch quatsch und chaos und ist bei lehrern und den meisten klassenkameraden absolut unten durch...
eigentlich sehr intelligent (iq ü 140)
die noten reichen aber noch so gerade für die versetzung.
er ist der größte in der klasse, aber EMOTIONAL fehlt(e) da einfach eine gewisse reife!
in gruppen kann er sich gar nicht einfügen.

daher verstehe ich das brennen auf eine frühe einschulung überhaupt nicht (mehr)
dem kind tut man selten einen gefallen!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten