Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 05.10.2005, 14:10 Uhrzurück

Re: Da wir gerade beim Thema sind: Lesenswertes von Alice Schwarzer zur K-Diskussion

Auch hier bin ich wieder bei Dir!

Aber das Wahlvolk ist, wie es ist. Da kann man sich drüber aufregen, oder darauf reagieren. Was bringt es uns, der "schwarz-gelben Minderheit", daß wir die Show zur Vertuschung inhaltlicher Leere durchschauen, wenn andere darauf stehen?

Fakt ist: das Volk will einen Kanzler/eine Kanzlerin, die "nach was aussieht" und sich gut nach außen verkaufen kann. Und da klaffen zwischen Merkel und Schröder ganze Gräben! Wir bekommen immer mehr amerikanische Verhältnisse, traurig aber wahr. Und der Prophet gilt selten was im eigenen Land. Aber: ganz ehrlich? Manchmal muß man eben mit dem Wölfen heulen, wenn man etwas erreichen will. Fakt ist, das in den letzten Wahlkämpfen nicht das Produkt zählte, sondern wie es verkauft wurde. Und was ist einfacher: in den sauren Apfel zu beißen und sich eben auch um eine nettere Verpackung bemühen, um Käufer zu gewinnen und überhaupt die Möglichkeit zu bekommen, diese von der Qualität des Produktes zu überzeugen, oder darauf zu setzen, daß man auch ohne Käuferanalyse zum Ziel kommt?

Was bringt es, daß eine Minderheit der Duell-Zuschauer es gut fanden, daß sie sich nicht auf das niedrige Niveau herabgelassen hat, wenn ein Großteil der Zuschauer ihr das, genauso wie seinerzeit Edmund Stoiber, als Niederlage ausgelegt hat? Mann: sie war ihm fachlich und inhaltlich soweit überlegen, warum hat sie das nicht rübergebracht und ihn diese "Ich liebe meine Frau"-Karte der untersten Schublade ziehen lassen?

Traurig aber war: um Wahlen zu gewinnen, braucht man Entertainer, kein Kompetenzteam. Der "gemeine" Wähler ist da sehr oberflächlich.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten