Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 01.10.2005, 12:01 Uhrzurück

Re: Charakterfehler...

Die jenigen welchen Männer haben mE erhebliche Charaktermängel.

Immerhin haben sie ihre Frau ja mal geheiratet, da sollts es in der Ehe auch möglich sein, die Wünsche der Partner gegegseitig zu akzeptieren. Wenn das nicht klappt, sollten sie drüber reden und Lösungen suchen, wenn das auch nicht klappt, müssen sie eine "offene" Partnerschaft führen oder sich trennen.

Aber den Partner hunter seinen Rücken betrügen ist widerlich und demütigend.
Männer , die sowas machen, haben in meinen Augen keine Achtung vor ihrer Frau und auch nicht vor sich selbst, denn immerhin müssen sie mit dem Wissen leben, ihre Frau heimlich zu betrügen, was bedeutet, daß sie gegen ihr schlechtes Gewissen resistent sind, was bedeutet, daß ihr Gewissen im allgemeinen nicht funktioniert.
Alsoi sind sie im Geiste windige kleine Würmer.

Am allerliebsten noch die, die sich alles zuechtbiegen ala:
Ich würd mich ja trennen, aaber die Kinder..
Meine Frau muß schließlich damit rechnen..
Es steht mir zu, was ich nicht bekomme, hol ich mir...
Huch, ich war betrunken...
Und titu hat auch recht..



Bäh...alles Ausreden.
Sind nicht mannsgenug, ihre Situation vorher zu klären...

lg!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten