Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Sophie26 am 05.07.2011, 1:01 Uhrzurück

Brauche mal Meinungen, Thema Haus im weitesten Sinne:-)

Hallo,
eigentlich lese ich seit vier Jahren immer nur mit. Heute habe ich aber auch mal ein Anliegen zu dem ich gerne Eure Meinungen und Ideen hätte.
Meinem Schwiegervater gehört ein Doppelhaus. Es gilt jedoch noch einen Pflichtteil auszuzahlen.
Mein Mann und ich wohnen mit unseren Kindern in der einen Hälfte und möchten aus verschiedenen Gründen in die andere Hälfte ziehen und diese kernsarnieren. Dazu müssten wir einen Kredit aufnehmen. Wir würden auf Wunsch meines Schwiegervaters 2/3 des Pflichtteils übernehmen. 1/3 möchte er selber übernehmen. Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten.
1. Wir werden ins Grundbuch eingetragen mit lebenslangem Wohnrecht. (Mein Schwiegervater fungiert als Bürge) Später sollen "wir" das Doppelhaus erben.
2. Mein Schwiegervater überschreibt "uns" das Doppelhaus oder die Haushälfte, die wir renovieren.
3. Wir kaufen meinem Schwiegervater das Haus ab (gemischte Schenkung).
Wie würdet Ihr entscheiden? Bisher haben wir über die Möglichkeiten 1 und 2 gesprochen. Mein Schwiegervater ist mit beiden einverstanden. Die dritte kam heute über eine Bekannte als Idee dazu.
Ich bin gespannt, was Ihr dazu meint...
Gruß Sophie

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten