Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 02.10.2003, 21:04 Uhrzurück

Brauche eure Hilfe. (Acuh u.a. wegen Babyturnübungen und Massage)

Mein mann und ich arbeitenm beide zuhause. d.h. wir teilen uns alle PFlichten und Recht. Aber wirklich 50/50! Dennoch habe ich ein Problem : Unser Kind gedeiht und wächst ist lieb und fröhlich bis es darum geht welche Füttermethode ist die richtige und welche Babyturnübungen sind ( 4 Monate alt)sind die richtigen usw.... ,
Nur ein Bsp. damit ihr es euch vorstellen könnt: ich bereite im Wohnzimmer die gr Decke aus , richte mir Windel und Saugunterlage zurecht weil ich mit meiner Kleinen das Rolllen und Krabbeln einfach nur üben will. Egal ob's klapp oder nicht sie ist vie unzufrieden hinterher und wenn ich merke sie wird erschöpft kommt sie schnell für 5 min in die Wippe ,bekommt Tee (Sportler brauchen auch zwischendurch zu trinken und nach ca 5-10 min wenn ich denke sie verschluckt sich nach Bäuerchen nicht mehr machen wir noch eine gemütliche Massage. So, gerade eben hate ich eine fast Disput mit meinem Mann der zufällig kam und wieder alles besser wußte : Nein Das muß man so machen und findest du nicht (das die Frage rein rhetorisch ist versteht sich von selbst), kurz er quatscht mir in mein "ausgetüffteltes Programm rein. Ich gehe dann genervt und denke mir fürs nächste Mal mach ich's wenn er nicht zu hause ist. Man muß sich wohl gegenseitig gewähren lassen sonst fängts wohl leicht an in der Ehe zu kriseln(tut's gott sei Dank nicht, mein Mann kam gerade mit einem dicken Bussi an und meinte er hätte sich nicht einmischen sollen.

Das was ich euch eigebntlich fragen wollte ist dies: Könnt ihr Mir eine prima Anleitung für Babymassage und Babyturnen ( aber nur sowas,das von zu hause aus geht denn ich habe keinen Lust auch gemeinschaftsabende mit anschl. Gequatsche, sorry.
Ich danke euch im voraus für Antworten
(oh Gott bin ich ausgeufert, t'schuldigung)
liebe Grüße Johanna
und P.S.: ab wann haben sich eure Süßen von rechts nach links und von Bauch in Rücken und umgekehrt Lage gedreht? Will sie ja nicht überfordern.Danke

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten