Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Suka73 am 05.08.2005, 9:52 Uhrzurück

Re: Brauche dringend Hilfe

Hier in münchen gibts eine sehr gute und große Kosmetikschule. Und so Leute werden immer gesucht! Wo wohnst Du?

Die abgebrochene Lehre würde ich schon erwähnen, wenn sie über einen längeren Zeitraum ging. Sonst fehlen Dir ein paar Jahre im Lebenslauf. Ich habe mal ein Fachabi abgebrochen, das erwähne ich auch nicht im Lebenslauf - aber da war die Zeitspanne auch nicht so groß.

Mustervorlagen für Lebensläufe findest Du ebenfalls im Internet.

Und was das "zwei Kinder" angeht hast Du vielleicht sogar noch den Vorteil, dass Du Dich (zumindest beruflich) relativ besser wieder für Dich entfalten kannst als wenn man mit 30 ein Kind bekommt. Bei Dir ist ein Kind schon 5, wenn ich das richtig gerechnet habe - und kommt bald in die Schule. So hast Du genug Zeit um Arbeiten zu gehen, bist also für die Arbeitgeber eine gern gesehene Kraft. Und Du hast aufgrund Deines Alters auch noch alle Zeit der Welt eine neue Ausbildung anzufangen.

Gegenbeispiel: Ich habe vor 2 Jahren ein kind bekommen, ich bin AE. Und ich bin 30 Jahre alt. Stell Dir vor ich wäre 3 Jahre daheim geblieben und würde dann mit 31 oder 32 versuchen wieder in den Job einzusteigen oder was ganz anderes zu machen... da hab ich sicherlich geringere Chancen als Du. Wie viele fangen mit Anfang 20 eine Lehre oder eine neue Lehre an? Dir steht der Markt also offen. Lass Dich doch mal aufm Arbeitsamt beraten?

LG und alles Gute
Sue

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten