Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fiammetta am 31.01.2005, 9:59 Uhrzurück

Re: @Birgit

Hi,

hättest Du richtig gelesen, dann hättest Du gesehen, daß ich nicht von 6000.-€, sondern von DM 6000.- geschrieben habe.:-) Soll ich`s in Schilling ausrechnen?

Nachdem in meiner Familie noch nahe zu jeder studiert hat, gehe ich natürlich von dem Naheliegenden aus. Außerdem habe ich zu oft erlebt, daß die Reue über verpaßte Chancen irgendwann doch gekommen ist, das Geld aber eben doch recht verlockend war. Somit halte ich einen geradelinigen Ausbildungsweg für durchaus sinnvoll. Darüber hinaus halte ich es für grundsätzlich intelligenter, mich auf die in dem Falle beste, aber eben auch kostspieligste Situation so rechtzeitig einzustellen, daß nicht hinterher der Katenjammer kommt. Wenn ich also jetzt weiß, was mich erwartet und ich noch mindestens acht Jahre an die immensen Schulden meines Mann hinzahlen muß, zwei Autos innerhalb dieser Zeit auch noch fällig werden usw., dann sind das finanzielle Belastungen, die rechtzeitig kalkuliert sein wollen.

Eine weitere Erfahrung ist mittlerweile, daß die wirklich guten Jobs, d.h. die zwar auch mit viel Arbeit, aber wenig Schmutz, guten Fortbildungsmöglichkeiten, entsprechendem Verdienst und Karrierechancen und sozialem Ansehen verbunden sind, heutzutage eben nicht mehr ohne Studium zu erlangen sind. Wer jetzt behauptet, das Sozialprestige sei doch nicht wichtig, der irrt, denn ich erlebe tagtäglich meine Kunden, die sich permanent für ihr Nicht-Studium rechtfertigen und sehr offensichtlich schämen oder zurückgesetzt fühlen und zwar ohne mein Zutun.

Den Text "meine Kinder sollen spaeter studieren, wenn sie wollen, oder aber auch nicht und was anderes machen" habe ich inzwischen so oft gehört, wenn die Kinder klein waren. Sobald der Übertritt zum Gymnasium anstand, wurden die Kids dann gedrillt. Das mag bei Dir vielleicht nicht so sein, aber in den meisten Fällen eben doch.

LG,

Fiammetta

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten