Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von lotte_1753 am 05.05.2011, 10:46 Uhrzurück

Re: bin ladens leichenbilder werden nicht veröffentlicht

Anfang der siebziger war Osama Bin Laden 13. Weiss nicht, ob ihn die USA da schon unterstützt haben ... Dass die Stellvertreterkriege während des kalten Kriegs keine sonderlich glorreiche zivilisatorische Leistung waren ist klar. Aber jetzt hat die westliche Welt ein Problem, das es im hier und jetzt zu lösen gilt. Und da war Osama Bin Laden für viele in der arabischen Welt das kleine gallische Dorf, dass Rom Widerstand leistete (einfach schon, weil er nicht zu finden war). Die Amis haben ein Signal ausgesendet: wir kriegen euch alle und wir sind die Chefs im Ring. Navy Seals, Kopfschuss, ab ins Meer, Gotcha. Warum sollte er eine Bühne bekommen? (Niemand glaubt ernsthaft, dass die Amis ihn "verhaften" wollen. Selbst die Regierung beläßt es bei Worthülsen.)

War die gezielte Tötung rechtstaatlich abgesichert? Weiss nich, gibt es unten einen Thread dazu. Gab es eine Alternative? Nein.

L.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten