Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Philia am 05.05.2011, 8:17 Uhrzurück

Re: bin ladens leichenbilder werden nicht veröffentlicht

ohne andere Antworten gelesen zu haben, ich bin absolut für die Entscheidung, ebenso wie ich die schnelle "Versenkung" nachvollziehen kann. Wobei die Gründe warum so gehandelt wurde schon interessant wären, allerdings würden wir uns eh nicht drauf verlassen können, daß man uns die Wahrheit sagt, von daher der einfachste Weg in der Tat, die Sache ad acta zu legen, möglichst schnell aus den Augen aus dem Sinn. Wir können hier ewig spekulieren und diskutieren, aber ein Wissen werden wir eher nicht erlangen, dazu sind leider sämtliche Beteiligten leider zu unglaubwürdig (eigentlich traurig, daß man das von der Regierung einer Großmacht wie den USA sagen muß). Erinnerungen, Bilder, oder ein noch vorhandener Leichnam würden nur Rachegelüste vergrößern, schätze ich, sie würden als Propaganda genutzt werden (vermutlich auch noch von beiden Seiten ), und keiner muß das sehen, das braucht kein Mensch!
LG
Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten