Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fusel am 31.12.2003, 19:11 Uhrzurück

Re: Bilder von Kriegsopfern...

Hm,

ich erinnere mich an das Bild eines toten Mädchens im Stern, als eine indische Chemiefabrik in die Luft flog. Lag als Lektüre beim Arzt rum. Das Mädchen sah überhaupt nicht verletzt aus, sondern war sogar wunderhübsch. Das schockierende waren die offenen Augen die durch den Staub in der Grube ganz stumpf waren, so das sie wie eine lebensgroße Puppe wirkte.
Habe ich nie vergessen und das wird bestimmt 15-20 Jahre her sein.
Und das Bild eines Jungen Kambodscha, der laut Bildunterschrift tot war - er sah wie mein Bruder aus. Einen Putsch in der UdssR mit dem Bild einer Leiche die von einem Panzer überrollt wurde: äußerlich intakt aber mit der Konsistenz von Wackelpudding. War glaube ich in der Tagesschau zu sehen. Dem US-Soldat der in Somalia von seinen Mördern durch die Straßen geschleift wurde...
Dem Kleinkind mit dem zerplatzten Kopf aus dem Irak dieses Jahr...
Oder ein verletztes Kind aus dem Irak mit offener Bauchwunde, genauso dunkelhaarig wie mein Sohn...

Diese Bilder vergißt man nicht und ich finde die sollte man auch im Kopf behalten, damit es nicht nur sinnentleerter Text bleibt. Ich assoziere diese geschichtlichen Ereignisse immer mit den Bilder und das macht sie für mich umso eindringlicher und erinnert daran das sowas eigentlich nicht sein darf.

Grüße

fusel

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten