Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Benedikte am 24.02.2013, 17:12 Uhrzurück

Re: @Benedikte

ich habe noch ein Darelehen vom arbeitegeber erhalten und von daher hatte ich zwei Kredite

Auf Bauspardarlehen habe ich aber verzichtet und das lieber in den groesseren kredit genommen. Beim Bausparendarlehen haette ich fuer eine geringen Darlehensvertrag eben einen Kreditvertrag abschliessen muessen, Kreditgebuehren, einer Eintragung ins Grundbuch zustimmen muessen mit gebuehren fuer Notar, Grundbuchamt etc. sowohl beim Ein/ als auch Austragen.

Wir haben unseren Zinssatz auf 15 Jahre festschreiben lassen, haben dann aber nach zeh Jahren gekuendigt . Kreditnehmer kann IMMER nach zehn Jahren kuendigen und die Immobile abbezahlt.

Wenn Du eh geld auf einen Bausparer einahlst, kannst Du auch Deine Rate erhoehen zur Rueckzahlung. Was Du vorhast, naemlich pseudo hoehres Eigenkapital bei der Bank angeben, dass Du aber erst anspraen ,usst, hoert sich fuer mich kompliziert an.

Wie oben jemand schrieb, stimmt es schon. Banken und Versicherungen wollen moeglichst viele verschiedene Produkte verkaufen, da verdienen sie dran. Je mehr umso besser.

Von daher, frag doch mal die Bank, wie es it einem Kredit aussieht.

Wobei es natuerlich wichtig ist, wie hoch dein Eigenkaputal ist und was de immobilie kostet. Wie oben jemand gesagt hat,, Banken finanzieren nur bis meistens jedenfalls 80 prozent und Bausparlkassen gehen in den zweiten Rang. Von daher, vielleicht kannst Du nicht ueber einen Kredit alleine gehen, was aber sicherlich das gienstigste waere.

Benedikte

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten