Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 21.11.2005, 11:52 Uhrzurück

Re: Benedikte

Ist LEIDER wirklich so! Ein Arzt bekommt zur Behandlung seiner Kassenpatienten von den GKVs ein bestimmtes Budget pro Quartal. Hat der Arzt seine Praxis in einem Einzugsgebiet, wo ein großer Teil seiner Patienten aus Kassenpatienten besteht, hat er sein Budget ratzfatz erschöpft. Daher sind Ärzte ja gerade so scharf auf Privatpatienten, da sich ihre Praxis ohne sie nicht trägt.

Ein Freund von uns ist Internist, jedes Quartal behandelt er seine Kassenpatienten "umsonst", wenn etwa 5 bis 6 Wochen rum sind.
Viele Ärzte machen dann spontan ihre Praxis einfach zu, weil sie mit Personal- und Energiekosten etc. nur noch draufzahlen... zu Lasten der Kranken!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten