Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von muddelkuddel am 07.10.2011, 19:44 Uhrzurück

Re: Beitrag Frontal 21 - integration behinderter Kinder (Sendung v.5.10.)

das spiel ist folgendes: in D gibts sehr viele förderschul"arten"(früher: sonderschule)

Die Förderschwerpunkte Lernen (früher: lernbehindert), Sprache (sprachbehindert/sprachheilschule) und Emotionale und Soziale Entwickung (erziehungssschwierig) gibts aber in anderen ländern (z.B. Italien) gar nicht - das macht einen vergleich
a) schwierig
b) hilft den anderen ländern, besonders inklusiv zu sein ;-)

derzeitiger stand in D:
a) inklusion MUSS jetzt sein (wegen ratifizierung der UN-Konvention)

b) keiner weiß wie, noch schwieriger wird das ganze durch den bildungsföderalismus

c) das ganze soll nicht mehr, sondern am besten weniger kosten (siehe änderung der sonderpädagogen-ausbildung (beispiel NRW)- resultat: eine gehaltsstufe niedriger)

d) die "regelschullehrer" sind weder vorbereitet noch ausgebildet für den GU

e) in den meisten GU-Systemen (z.B. in NRW) ist das stundenkontingent der sonderpädagogen an den schüler mit förderbedarf gekoppelt - ergo produziert der GU anstatt weniger förderschüler noch mehr davon: denn je höher der anteil der "behinderten" an einer regelschule, desto mehr sonderpädagogisches personal kriegt die schule (überspitzt: "da machen wir doch noch 5 chaoten mehr behindert und verlängern bei den anderen auf jeden fall den förderbedarf") - das ist "antiinklusiv" gedacht

f) NIEMAND redet von den schülern, denen inklusion gar nicht gut tut, oder für die es nicht oder nur schwer geht (kannerautisten, schwerbehinderte, "geistigbehinderte"): gehen die dann in eine restschule? bedeutet das dann: "inklusion nur für eine bestimmte schülergruppe" statt "eine schule für alle"?
oder sollen wir die schulpflicht für diese kinder wieder abschaffen? die gibts ja grade mal 30 jahre.... (*ironieoff*)

also: die IDEE ist gut, aber deutschland hat in den letzten 10-15 jahren vogel strauß gespielt, anstatt sich mal ein konzept zu überlegen

LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten