Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leena am 26.06.2011, 12:00 Uhrzurück

Bei uns...

Man sollte aber bedenken, dass bei uns, also im westlichen Mitteleuropa, es noch gar nicht so lange her ist, dass Mädchen ebenfalls in diesem Alter verheiratet wurden - und zwar auch mit allem, was dazu gehörte.

Im antiken Rom, also vor rund 2.000 Jahren, lag das Heiratsalter der Mädchen im Durchschnitt bei 12 - 16 Jahren, allerdings wurden auch durchaus schon jüngere Mädchen verheiratet - z.B. Cornelia, die erste Frau von Julius Caesar, wurde mit 10 Jahren verheiratet.

Etwa aus dem 12. Jahrhundert datiert eine päpstliche Bulle, dass Mädchen bei der Heirat mindestens 12 Jahre alt sein sollten - sprich: vorher war es auch durchaus üblich, auch jüngere Mädchen zu verheiraten, und wie konsequent die Bulle umgesetzt wurde, weiß ich auch nicht. Und man sollte auch bedenken, wenn ein Mädchen mit 20 Jahren noch nicht verheiratet war, galt es auch hier bei uns, auch noch vor rund 500 Jahren, definitiv schon als "alte Jungfer".

Und wenn ich mir überlege - die islamische Zeitrechnung beginnt etwas nach 600 unserer christlichen Zeitrechnung, und auch wenn mir durchaus bewusst ist, dass das NICHT bedeutet, dass sie insgesamt gut 600 Jahre "zurück" wären - vor 600 Jahren wäre es auch hier keinen Aufreger wert gewesen, wenn ein 14-jähriges Mädchen bereits 2 Kinder hatte.

Natürlich - wenn ich mir vorstelle, ich müsste meine 12-jährige Tochter verheiraten, und dann auch noch am besten an einen Mann, der doppelt bis dreifach so alt ist wie sie, dann finde ich den Gedanken absolut gruselig. Allerdings denke ich, es ist eine ziemlich "moderne Denke", dass ich das gruselig finde. Schließlich ist es gerade mal 100 Jahre her, dass auch hier Männer erst ihre Ausbildung machen und es zu beruflichem Ruhm und Ehre brachten, und anschließend junge bis blutjunge Mädchen heirateten, mit denen sie dann eine Familie gründeten...

Nur mal so zur Anmerkung - in Deutschland dürfen (mit Einschränkungen) schon 16-Jährige heiraten, und in Frankreich waren bis 2005 Frauen ab 15 Jahren "ehemündig".

So weit weg von dem, worüber man sich hier aufregt, sind wir hier also auch nicht, weder örtlich noch zeitlich gesehen...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten