Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Marge.S am 20.04.2011, 8:29 Uhrzurück

Bei mir war es so

das auch das Wetter seinen teil dazu beigetragen hat. Ich war kurz vor einem Zusammenbruch weil mir alles zu viel war. Der kleine ständig krank, in 6 wochen 2 mal in der Klinik, hinzu doofe Sprüche bezüglich der entwicklung. Ich hab mich immer hinten angestellt bzw musste es ja auch. Meine ganzen arzttermine versuche ich im moment nach zuholen. Aber das ganze eben ohne stress. Normal hätte ich alle Termine sofort gemacht.
Jetzt mach ich es so das wenn der eine erledigt ist, ruf ich erst beim nächsten an um einen auszumachen. Ich halte den Stress und Druck weg von mir, und es geht mir deutlich besser.
Ich denke schon auch das es wichtig ist das du anfängst aus diesem Loch zu krabbeln, und so doof es auch klingt nach vorne zu schauen. Es ist zwar leichter gesagt als getan , aber man schafft es.
Sicherlich wird es immer wieder löcher geben in die man fällt, aber ich stehe lieber auf um in das nächste zu fallen , als ewig in dem einen liegen zu bleiben

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten