Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 03.12.2004, 14:50 Uhrzurück

Bei allem Zwist... :-)

Hi Güncem,

dann frage ich mich, wo Du die Tage hier die Probleme gesehen hast. Du siehst selbst die Defizite, und versuchst sie in Deinem Umfeld zu mindern, und das mitb Erfolg. Das halte ich für richtig. Allerdings kann ich auch den Einwand Deiner Verwandten nachvollziehen, die sich darum sorgen, die kinder könnten beim nächsten Besuch mit den entfernteren Verwandten nicht kommunizieren! :-)

Wenn Mehrsprachigkeit möglich ist, in welcher Konstellation auch immer, so sollte das daheim auch durchaus gefördert werden. Vielleicht wechselnd am Abendbrotstisch.
Priorität muß deutsch aber solange haben, wie der Lebensmittelpunkt aller Familienmitglieder in Deutschland liegt, das schließt Bilingualität nicht aus.

Je mehr Du postest, deesto mehr verstehe ich Deinen Ansatz, nicht aber Deine Ereiferung zu Anfang. Wie ich sehe, liegen wir ziemlich eng beieinander. Eines nimm mir bitte ab: Ich bin weder ausländerfeindlich, noch möchte ich, daß ausländische Mitbürger ihre Kultur hier völlig über den Haufen werfen. Für diese Menschen ist es immer eine gewisse Gratwanderung in der Fremde, wieviel sie von der eigenen Kulture aufgeben und von der "gastgebenden" (ich weiß kein anderes Wort! *gg*) Kultur annehmen und bei sich integrieren.

Du darfst bei der ganzen Sache nur nicht aus den Augen verlieren, daß eine ganze Menge ausländischer Familien sämtlichen Integrationsangeboten gegenüber verschlossen sind. So sehr Du Eure Haltung auf viele andere Familien übertragen kannst... es gibt zuviele, die sich, aus welchen Gründen auch immer, völlig verschanzen.

Und nur um letztere Familien geht es die ganze Zeit! :-)

Dir und Deiner Familie auch ein schönes Wochenende
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten