Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von DK-Ursel am 20.09.2011, 22:27 Uhrzurück

Re: Babysitter für "große" Kinder??? Bin grad ratlos.

Hihi, Fredda - den Zahn haben eine andere Pubertistenmutter und ich einer Mutter in unserem Lesekreis erst vor einiger Zeit gezogen, weil die auch meinte, es werde doch leicher, wenn die Kinder größer wären.
Nee, nee - dann vergrößert sich der Radius gleich mit und ist mit Fahrrad zumindest bei un snicht mehr machbar - und öffentliche Verkehsmittel gibt es so gut wie gar nicht.
--- und der Spruch "kleine Kinder, kleine Sorgen, große Kinder ..." paßt auch ganz bestimmt.

Manche Dinge werden leichter, sicher, aber andere kommen erschwert und erschwerend dazu.

Gruß Ursel, DK

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten