Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ebba am 20.09.2011, 21:50 Uhrzurück

Re: Babysitter für "große" Kinder??? Bin grad ratlos.

Wenn's nicht so oft vorkommt, könntest Du dann nicht evtl. einen der beiden Kesselflicker bei einem Freund unterbringen und den anderen sittet dann der Opa?
Übrigens, falls es dich tröstet, die Oma meines Mannes hat als Babysitter der vier Geschwister mal beinahe die Polizei geholt, weil die vier sich so arg gestritten und geprügelt haben (vornehmlich die beiden Jungs, vermute ich mal), dass sie sich nicht mehr anders zu helfen wusste. Wie die Story ausging ist über die Jahrzehnte in Vergessenheit geraten :-)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten