Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 11.10.2004, 10:43 Uhrzurück

Re: Aufruf zum Boykott

Lustig, gerade am WE habe ich Fumi den christlichen Ursprung von Halloween erklärt (das mit den Kelten habe ich ausgelassen, so wie ich auch bei Ostern den Wert auf die christliche Bedeutung von Tod und Auferstehung Jesu lege und nicht auf den ursprünglich "heidnischen" Brauch der Sonnwendfeier).

Halloween - schon das Wort kommt von "All Hallows Eve" - also "Vorabend von Allerheiligen. Der 31.10. ist traditionell in der christlichen Mythologie "Allerseelen", also der Tag, an dem man der Verstorbenen gedenkt - und daraus wurde dann auch der Tag, an dem die Seelen (also die Toten) sich in erinnerung bringen, indem sie uns Lebende besuchen.

Beim Weihnachtsmann bin ich Deiner Meinung. Den gibt es aber bei uns auch nicht. Bei uns gibt es den Nikolaus und das Christkind. Ich habe Fumi erklärt, daß der Weihnachtsmann ein verhunzter Nikolaus ist, das hat sie verstanden und akzeptiert. In Bayern kommt man damit auch gut klar, im Norden wäre das vielleicht etwas schwieriger.

Liebe Grüße,
Elisabeth.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten