Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ♥☼Collie☼♥ am 11.01.2004, 18:16 Uhrzurück

Auch sauer bin....

Hallo

ich geh nun straff auf die 30,zu...
naja und bin chrinisch Krank ,ich leide an einer Nierenerkrankung und Blasenerkrankung.

Das heisst im klar Text:
1.) Niere vorhanden mit 60 %
2.) Stomatrgägerin..künstlicher Blasenausgang

Nun darf ich jedesmal ganz viel Geld zaheln für die Dauerhilfsmittel

Prima,danke liebe Regierung,das habt Ihr fein gemacht.

Erst mal von was,ich bin im lezten Erziehungsjahr von meinem zweiten Kind,das im Juni mir ausläuft.

Zweitens erhalte ich eien Berfusunföhrigkeitsrente,und jetzt bitte nicht lachen,von 120,19 Euro monatlich....hahaha...zum Leben zuwenig,zum Sterben zu viel.

Das nächste ist,ich bin 80% Schwerbeschädigt,also kaum aussichten für Arbeit,da es ja eh kaum Arbeit gibt,mehr Arbeitslose,und dann komm noch ich,die eh nicht alles machen darf.

Und dann ist da noch mein Mann,der für 4 Personen arbeiten geht.Sein Chef zahlt nixs,da die Firmen in Berlin nicht zahlen.
Und als dankeschön durfte er Beton ausliefern ins reiche Regierungsviertel.

Weiterhin kommt in Berlin,ab 01.01.2004 für jeden eine Kita-Erhöhung,ffragt mich nicht ob mann sich das noch leisten kann....also wir nicht.

Und die Kitas benötigen jedemende Finanzielle Unterstützungen,Pustekuchen.
Wenn ich mir als Berlinerin denn Kindergarten von aussen,der Regierung anseh,dann kommt mir echt das kotzen.

Kann mir bitte einmal einer sagen,warum diese Kids einen eigenen Bootsanlegeplatz an der Spree haben,dann Sternenhimmel im extra Schlafsaal,und ein Palast statt einer einrichtung??
Und unsre Kinder dürfen sich kaum drehen,weil Platzmangel ist.
Na ich finds nicht lustig.

Das nächste ist,meine Tochter darf mit drei Jahren in eine Einrichtung,also kein Kita-Platz keine Arbeit.....super Gesetzte haben wir.

Dann kommt das nächste,für erlin soll als nächstes das Gesezt gelten,Kids ab 5 Jh sind schulpflichtig,prima,das heisst ich hätte nächstes Jahr Schulanfang,ohne Geld im Portmanai.

Haben wir nicht eine tolle Regierung ?
Uns gehts doch gut,wenn wir nichts benötigen würden.

Und vorallem wie sie wieder einmal an die schwachen im Lande gedacht haben.

Ich hasse das,wenn sie schon klug anfangen in den Medien zu reden,was doch alles schöner und besser wird.
Nixs wird besse,alles schlimmer.

Und alle schauen leider zu :o(

Jeden cent muss mann fünfmal mehr umdrehn,denn EURO=TEURO ,bei denn preisen in den Discountern,wir futtern nur noch Nudeln,was anderes geht schon nicht mehr.

Denn ich muss am Mittwoch zum Arzt,und benötige Hilfsmittel,und ein paar grosse cheinchen im Portmanai,damit ich ein bissl Freiheit geniesen kann,und mich um die Kids weiter kümmern kann.
Ohne Hilfsmittel geht es leider nicht mehr,seit 27 Jh und die werd ich auch nie los.

Wenn ich mal an die Dialyse muss,und der Tag x kommt,dann brauch ich keine Unterstützungen mehr vom Staat.
Da hab ich zu tun,halbwegs fit zu sein für die Kids,denn der Körper baut ja schlieslich auch ab,jetzt ist es wichtig,nicht irgendwann.

Und dank der Regierung geht es nicht,KK-heimliche Erhöhung,Hilfsmittel zahlen usw.---kein Ausflug in denn Zoo,ist mehr möglich.

Deutschland ist bankrott gewirtschaftet und wir das Volk dürfen es ausbaten,statt,die die das Geld haben.

Collie

*dieNudeln kochen geht*

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten