Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von sterntaler am 11.09.2003, 1:21 Uhrzurück

au backe,...hier ist ja was los,....hätte ich nur mein M$%& gehalten .... (:o(

nun gut, guten morgen alle miteinander! :o))

da ist man für ein paar stunden nicht online wegen tierischen zahnschmerzen und schon herrscht hier ausnahmezustand?? is ja ein ding!! was solls, kann eh nicht schlafen wegen schmerzen! (:o(

um himmels willen,...mädels und jungs, laßt die armen sozialhilfeempfänger, arbeitslosen, auslandsstudenten, auswanderer & ziegenhirten in kasachstan am leben! ;o))

@all zum abschluß
ich finde, wenn man schon in deutschland aus irgendwelchen gründen auch immer sich der sozialhilfe bedienen muß, sollte man auch gefälligst weiterhin in diesem land leben und sich anpassen!, damit ein sozialer kreislauf entstehen kann und vorallem bestehen bleibt!
dies geschieht unweigerlich, indem ich doch das geld, dass mir durch die sozialhilfe, die gemeinschaft der deutschen, bewilligt wurde, auch wieder im eigenen land der wirtschaft und somit uns allen zur verfügung stellen kann!
für sozialhilfebetrüger und dergleichen sollte in der tat eine härtere gangart eingelegt werden. solche schaden diesem system im hohen maße. >:o(

was das arbeitslosengeld betrifft, sehe ich es in etwa genauso. der kleine unterschied jedoch besteht darin, dass jeder der arbeitslosengeld bezieht, irgendwann sich dieses aus eigener kraft auch erwirtschaftet hat. sich also mehr "leisten" kann und darf, als ein sozialhilfeempfänger!
dies bedeutet jedoch nicht, dass man nun auf komm und verderben einen auf langzeitarbeitslos machen kann. auch längere auslandsaufenthalte oder sogenannte "auszeiten" während einer solchen hilfe lehne ich strikt ab.
jeder der diese stütze bezieht, muß auch für das land, die diese finanziert, in diesem fall deutschland, jederzeit dem deutschen arbeitsmarkt sofort zur verfügung stehen.
höre mich schon wie mein sachbearbeiter an! ;o) *fg*

hmmm, steuerflüchtlinge,...nunja ich mag auch die schumis! ;o)) dann gibt's noch steffi, boris, viele schauspieler und auch sänger, die sich finanziell abgeseilt haben, nachdem sie in deutschland weitgehendst ihren ruhm geerntet haben. mir wäre auch viel lieber, sie würden ihre kohle, die sie auf unsere kosten verdienen auch hier ausgeben!
jedoch nicht nur promis, sondern auch der liebe typ von nebenan oder sogar die verwandtschaft setzt sich lieber ins "billigere" ausland ab, kassiert jedoch die deutsche steuerfreie kohle!
gerade grenzgänger, @marit, tragen somit sehr viel am verfall der wirtschaftlichen lage in unserem lande dazu bei! (:o(

was die rentner betrifft, stimme ich ralph, [im übrigen ralph schreibt man mit ph! wie dieser donnervogel "pater ralph"! ;o))] voll und ganz zu. denn, mal ganz ehrlich, wer mir mit 60 bzw 67 jahren nach getaner arbeit vorschreiben würde, wo, mit wem und wann ich meine pension beziehen muß, dem würde ich nen tritt verpassen! also ab in den süden,.....der sonne entgegen! ;o)

so nun könnt ihr mich in der luft zerreisen,....werde niiiiie wieder ein solches thema zum aktuell-forum-thema machen! *handhebundschwör* ;o)

knuddels allen
sterntaler & co

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten