Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 30.05.2005, 11:05 Uhrzurück

Re: Atomkraftwerk Sellafield

da wirst Du Pech haben (mit den Schwarzen) ! :-))), die werden wieder vorne dran sein.

Ab Herbst heisst es wieder : Hoch lebe die Kernkraft ! Da werden EON, ENBW und die anderen Energieversorger wieder den regierenden schwarzen Volksvertretern die Taschen füllen und somit wird dann Kernkraftenergie wieder sehr, sehr notwendig werden und der Ausstieg vom Austieg vollzogen.

Und wir sollten uns auch nicht wundern oder beschweren : Den zuerst kommt das Fressen und dann die Moral. Was bringt es uns (außer der Moral) wenn wir aussteigen und alle anderen wie Frankreich, Tschechien, Polen, Russland steigen ein und unterwandern so den Preis ? Natürlich können skandinavische Länder ihren Energiebedarf durch Offshore-Parks und Windparks gut decken, doch bei uns liegt ein wesentlich anderer Bedarf vor und somit würde ein Vergleich hinken.
Seit Tschernobyl wissen wir doch alle, atomare Verseuchung kennt keine Grenzen,
was nützen uns also Windparks wenn ein tschechisches oder französisches AKW direkt an unserer Grenze steht.

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten