Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Lizziline am 27.07.2011, 6:48 Uhrzurück

Asbest-Entsorgung gehoert aus gutem Grund in die Haende von Fachleuten

Asbest ist nunmal hoechst gefaehrlich. Auch nur kleinste Mengen in die Muelltonne zu stecken, halte ich fuer unverantwortlich, da auf der Deponie (Tuete verrottet, Asbest ist wieder frei) ds Zeug dann rumliegt, bzw bin ich nicht sicher, wie sich Asbest verhaelt, wenn es verbrannt wird.
Auch wenn es teuer ist, diese Vorschriften gibts nicht aus Jux und Dollerei sondern sie haben ihren Grund.

Ich wuerde einfach mal bei der Polizei oder bei einer Fachfirma anfragen. Auch beim Mieterbund.

Halt uns mal auf dem Laufenden, was sich ergibt!

kopfschuettelnde Gruesse
Lizzi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten